Markt Kreuzwertheim

Losholzversteigerung

Die Losholzversteigerung findet am Donnerstag, 21. März 2019, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Kreuzwertheim statt.

An diesem Termin können im ersten Durchgang nur die Bewerber Holzlose ersteigern, die bis 28.11.2018 schriftlich Brennholz in "Selbstaufarbeitung" bestellt haben. Eventuell nicht versteigerte Lose können in einer 2. Runde von jedem Ortsbürger/jeder Ortsbürgerin beboten werden. Geboten wird in 5 €-Schritten.

Die Losgröße, Holzart, Lage sowie das Mindestgebot sind aus der nachstehenden Liste zur Holzversteigerung ersichtlich.

Wo sich die Holzlose befinden, ist aus den einzelnen Plänen ersichtlich.