Markt Kreuzwertheim

Waldbegehung

Uhr

Veranstalter:
Markt Kreuzwertheim }

Die Bevölkerung des Marktes Kreuzwertheim wird herzlich zu einer Waldbegehung mit Studenten der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf in den Gemeindewald eingeladen. Insgesamt werden rund 40 Studenten der Fachrichtungen Forstwirtschaft und Landschaftsarchitektur in der Zeit vom 24. bis 27. April 2017 naturschutzfachliche Untersuchungen in der Waldabteilung Röttberg (Gemarkung Röttbach) durchführen. Ziel der Untersuchung ist es, Anregungen und mögliche Konzepte zur künftigen Waldbewirtschaftung und Fördermöglichkeiten über das Vertragsnaturschutzprogramm zu geben. Treffpunkt zur Begehung ist am Dienstag, 25. April 2017, um 17 Uhr an der Wegkreuzung an der Gemarkungsgrenze Röttbach/Hasloch, Abt. Röttberg (am Haslocher Weg an der Abzweigung zum Hernster). Um Fahrgemeinschaften bilden bzw. die Suche des Treffpunktes erleichtern zu können, wird angeboten, sich vorab um 16.45 Uhr auf dem Parkplatz am Fürstin-Wanda-Haus in Kreuzwertheim zu treffen, um dann gemeinsam zum Waldtreffpunkt zu fahren. Die Studenten liefern bei ihrer Untersuchung den Waldbesitzern wertvolle Erkenntnisse zur künftigen Waldbewirtschaftung. Hierzu werden Erhebungen und Bewertungen zu den Themen Flora, Lebensraumtypen, Habitatstruktur sowie zur Fauna durchgeführt. Sie werden verblüfft sein über den Strukturreichtum unseres Waldes! Wissenswertes über naturschutzfachliche Faktoren wie Totholz, Baumhöhlen und Spalten für Spechte, Fledermäuse und viele andere seltene Tierarten erwarten uns. Lassen Sie sich überraschen und seien Sie Gast in unserem Wald. Der Markt Kreuzwertheim mit Revierförster Gregor Wobschall und vor allem die Studenten der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf würden sich auf eine rege Teilnahme von Ihnen sehr freuen. Die endgültigen Ergebnisse der Untersuchung der Studenten werden dann am Freitag, den 28. April 2017, von 9 bis 11 Uhr auf der Burg Rothenfels vorgestellt. Auch hierzu laden wir Sie gleichfalls ein. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt nach Bergrothenfels ist um 8.30 Uhr wiederum auf dem Parkplatz Fürstin-Wanda-Haus in Kreuzwertheim.

Kategorien: Allgemein, Kultur

Diese Veranstaltung im iCal-Format speichern